KSS für die Cazeneuve

Längere Zeit hatten wir überlegt ob wir an der Drehmaschine KSS brauchen und wollen. Bis dato hatten wir immer mit Öl geschmiert, was für unsere Gelegenheitsnutzung meistens ausreichend war. Lästiger Nebeneffekt waren weiße Nebelschwaden, gerade bei etwas beherzterem Zustellen.

Damit ist nun schluss… Ab sofort nutzen wir an allen Maschinen Kühlschmierstoff. Zum Einsatz kommt einheitlich Optimal Products Cool Bio 442, mit welchem wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

Steuerung

Die Pumpe wird über einen Drucktaster sowie einen Schütz gesteuert. Aktuell ist die Funktion nicht mit dem Maschinenlauf verbunden, was wir aber mit nur einem Kabel einfach nachrüsten könnten.

Den Einbau in den Schaltschrank zeige ich jetzt mal besser nicht. Aus Platzmangel ist die Verkabelung etwas “oberflächlich” ausgefallen. Hier muss ich nochmal mit etwas Zeit ran…

Belüftung

Um Bakterienwachstum vorzubeugen wird der KSS Tank aktiv mit einem Aquarienbelüfter mit Sauerstoff versorgt. Eine Zeitschaltuhr sorgt für einen entsprechenden Interval.

Verteilung

In einem vorherigen Artikel hatten wir ja bereits die Vorbereitungen gezeigt. Jetzt nochmal in der Praxis. Über den dritten Abgang lässt sich die Bohrstange anschließen und bei der Innenbearbeitung effektiv kühlen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.