Projekt: Die 17 Euro LED Maschinenleuchte

Gute LED Maschinenleuchten sind teuer und kosten auch gerne mal 150-200 Euro. Hier möchten wir unsere Alternative vorstellen, Preis unter 20 Euro und in unter einer Stunde mit einfachen Mitteln herzustellen.

Die Maschinenleuchte in 5 Punkten:

  • Günstig ( < 20 Euro)
  • Betrieb mit 24 V Schutzsspannung
  • LED-Leuchtmittel
  • Flexibel mit großer Reichweite (460 mm Schwanenhals)
  • Stabil

Teileliste

Hier ein kurzer Überblick über die verwendeten Teile. Im Netz finden sich diverse Alternativen mit anderen Gehäuseformen sowie höherer Leistung.

  • 18W 24 V LED Arbeitsscheinwerfer im Alu-Druckguss Gehäuse
    eBay, ca. 7 Euro
  • Schwanenhals Gravity MA Goose XL
    Div., ca. 10 Euro
  • Rundmaterial Alu
    Restekiste
  • Kabelschutzschlauch
    Restekiste
  • M3 Zylinderkopf-Schrauben

Werkzeug

  • Gewindeschneider 3/8″
  • Kleber, z.B. 2 K Kleber UHU Endfest

Aufbau

  1. Das Gewinde für den Schwanenhals schneiden wir direkt in das die Aufnahmebuchse des Scheinwerfergehäuses. Dazu wird zunächst der Montagebügel entfernt.
  2. Das Anschlusskabel wird verlängert (Löten und Schrumpfschlauch).
  3. Anschließend werden die Kabel von der 2. Seite der Buchse durch den hohlen Schwanenhals geschoben. (links). Damit nichts verrutscht kann das Kabel noch mit Kleber vergossen werden.

Der Aufbau ging so schnell, dass wir nicht einmal Fotos davon gemacht haben.

Als Basis hat André schnell einen kleinen Sockel aus Alu gedreht. Dieser besitzt je einen Kabelauslass an der Seite sowieo am Boden sowie «dekorative Streifen».

Damit heiße Späne die Anschlussleitung der Lampe nicht all zu sehr in Mitleidenschaft ziehen bekommt das Kabel einen Stahlmantel. Wir hatten vom Umbau des Handrads noch ein paar Meter übrig.

Ergebnis

Die Leuchte macht Licht wie im OP und wird auch nach mehreren Stunden nicht heiß. Wie lange die LEDs leben wird sich noch zeigen müssen, grundsätzlich macht die Konstruktion jedoch einen sehr soliden Eindruck.

Этот сайт использует Akismet для борьбы со спамом. Узнайте как обрабатываются ваши данные комментариев.