Umbau Rahmenkonstruktion

An diesem Wochenende sind wir der Rahmenkonstruktion zu Leibe gerückt. Diverse Flexscheiben (und eine Aldi Flex) später ging es dann auch direkt wieder ans Zusammenbraten. Fabians neues Stahlwerk Schutzgasschweißgerät hat sich hierbei bestens bewährt.

Die 60x60x2mm Stahl Vierkantrohre hatten wir bereits zugeschnitten bestellt. Leider war es um die Maßhaltigkeit nicht sonderlich gut bestellt und ein Teil fehlte komplett…

 

Das Resultat

Das Resultat von 3 Manntagen Arbeit. Die neue Konstruktion ist deutlich niedriger und sorgt über die seitlichen Ausleger für mehr Standfestigkeit.  Acht M16er Maschinenfüße mit großer Auflagefläche garantieren eine gleichmäßige Verteilung der Last sowie eine optimale Ausrichtung.

rahmen2

Nächstes Wochenende wird die ein oder andere Schweißnaht nochmal abgeflext und danach der ganze Rahmen in Rot lackiert. Ein Freund wird uns dann mit seinem Traktor die Platte auf den Rahmen stapeln und die Montage kann weiter gehen.

 

 

No Responses

  1. Pingback: Kleiner Teilekatalog mit Quellen – CNC #1 16. Oktober 2016

Leave a Reply